Tag: german

Ein Citybike kostet 17.000 Kronen

Ein Citybike kostet 17.000 Kronen

| November 26, 2013

Fehler und Missverständnisse über den Preis der neuen Kopenhagener Citybikes haben die Debatte über die Möglichkeiten, die das neue Citybike bietet, überschattet. Das ist ärgerlich, da das Citybike auf perfekte Weise auf die Empfehlungen  der sogenannten Staukommission und die Visionen von Transportministerin Pia Olsen Dyhrs  für mehr und besseren Fahrradverkehr zutrifft. 

Continue Reading

Neues Handbuch ”Mit dem Fahrrad zur Schule”

Neues Handbuch ”Mit dem Fahrrad zur Schule”

| November 26, 2013

Ende des Monats wird der neue Ratgeber des dänischen Radfahrerverbands zum Thema „Mit dem Fahrrad zur Schule“ herauskommen. Das Handbuch wird eine Reihe von guten Ratschlägen für Eltern, Schulen und Gemeinden über das Radfahren zur Schule enthalten.

Continue Reading

Der niederländische Ansatz – Erkenntnisse aus dänischer Perspektive

Der niederländische Ansatz – Erkenntnisse aus dänischer Perspektive

| November 26, 2013

Was können dänische Fahrradplaner von den niederländischen lernen? Das war die Kernfrage, als sich zahlreiche Mitglieder der dänischen Fahrradbotschaft (Cycling Embassy of Denmark) im September 2013 auf eine Studienreise begaben. 23 Radfahr-Experten besuchten sechs verschiedene niederländische Städte und unsere Partnerorganisation, die Niederländische Fahrradbotschaft.

Continue Reading

Wangenkuss und Tango – Die Dänische Fahrradbotschaft in Buenos Aires

Wangenkuss und Tango – Die Dänische Fahrradbotschaft in Buenos Aires

| November 26, 2013

Geografisch betrachtet waren drei Mitglieder der Dänischen Fahrradbotschaft, Cycling Embassy of Denmark, kurz CED, ganz weit weg, als sie an dem Event IbikeABC teilnahmen. IbikeABC war ein Zusammenarbeitsprojekt zwischen der Stadtverwaltung in Buenos Aires, dem niederländischen Kulturinstitut und der dänischen Botschaft in Buenos Aires.

Continue Reading

Ob Sonnenschein, ob Schnee  –  Dänen radeln

Ob Sonnenschein, ob Schnee – Dänen radeln

| December 4, 2012

Elisabeth Frederiksen, 52, legt täglich 27 Kilometer mit dem Fahrrad zurück und ist eine unbeirrbare Radfahrerin, die beinahe ganzjährig auf den Radwegen anzutreffen ist. Wird sie gefragt, warum sie sich nicht durch die kalten Wintermonate davon abhalten lässt, ihre tägliche Fahrt auf dem Rad zu unternehmen, antwortet sie: „Weil ich ohne nicht leben kann.“

Continue Reading

Fahrradbotschafter brechen eine Lanze fürs Radfahren in Randers

Fahrradbotschafter brechen eine Lanze fürs Radfahren in Randers

| December 4, 2012

Die Fahrradstadt Randers hat schon zwei Jahre lang eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit 18 aktiven Fahrradbotschaftern, die dafür arbeiten, mehr Leute zum Umsteigen aufs Rad zu bewegen.

Continue Reading