RSSNewsletters in German

Chefs netzwerken im Fahrradsattel

Chefs netzwerken im Fahrradsattel

Die Fahrradstadt Randers ist mit ihrer Motivationskampagne fürs Radfahren so erfolgreich, dass nun Führungspersönlichkeiten aus dem Wirtschaftsleben der Stadt sich inspiriert fühlten, ihr eigenes Fahrradnetzwerk zu gründen. Statt sich um einen Tisch herum zu versammeln, tauschen sie sich von Sattel zu Sattel aus.

Continue Reading

”Herning fährt Rad” in der Mitte Jütlands

”Herning fährt Rad” in der Mitte Jütlands

2013 war für Herning das Jahr des Fahrrads – kaum hatte das Giro d´ Italia-Fieber sich gelegt, da wurde Herning zur Fahrradstadt des Jahres 2012 ernannt. Die Arbeit an der Fahrradsatzung trug schon Früchte, obwohl sie gerade begonnen hatte.

Continue Reading

Kräftige Fahrradbeleuchtung ohne Batterie

Kräftige Fahrradbeleuchtung ohne Batterie

| March 19, 2013

Eine Fahrradleuchte, die den Weg vor dir beleuchtet, ohne Reibungswiderstand zu verursachen und ohne die Gefahr des Batterieausfalls. Diese Magnetleuchte ist die Antwort der Moderne auf die Dynamoleuchte. Das neueste Modell von Reelight hat eine besonders kräftige Vorderlampe und ist die perfekte Leuchte für Strecken ohne Straßenbeleuchtung.

Continue Reading

Aufruf zur Nominierung: Vorreiterpreis für Förderung des Radfahrens 2013

Aufruf zur Nominierung: Vorreiterpreis für Förderung des Radfahrens 2013

Diesen Sommer wird die dänische Fahrradbotschaft zum fünften Mal eine Persönlichkeit oder eine Organisation mit dem Preis für die Führungsposition bei der Förderung des Fahrradfahrens auszeichnen. Aber wir brauchen Eure Hilfe dabei, die wirklich preiswürdigen Fahrrad-Unterstützer zu nominieren. Wer soll den früheren Siegern Bürgermeister Michael Bloomberg, New York City, Roelof Wittink, Niederländische Fahrradbotschaft, Lake Sagaris, […]

Continue Reading

Wie bekommen wir mehr Menschen aufs Rad?

Wie bekommen wir mehr Menschen aufs Rad?

| March 19, 2013

Untersuchungen haben bewiesen, dass Personen, die täglich Fahrrad fahren, nicht bloß glauben, besser in Form zu sein, als jene, die nicht Rad fahren, sondern es tatsächlich auch sind . Doch im geschäftigen Alltag kann es schwierig sein, die Zeit für körperliche Aktivität zu finden. Mit dem Fahrrad zur Arbeit oder Schule zu fahren ist eine naheliegende Methode, körperliche Aktivität als feste Routine in den Alltag einzubauen.

Continue Reading

Ob Sonnenschein, ob Schnee  –  Dänen radeln

Ob Sonnenschein, ob Schnee – Dänen radeln

| December 4, 2012

Elisabeth Frederiksen, 52, legt täglich 27 Kilometer mit dem Fahrrad zurück und ist eine unbeirrbare Radfahrerin, die beinahe ganzjährig auf den Radwegen anzutreffen ist. Wird sie gefragt, warum sie sich nicht durch die kalten Wintermonate davon abhalten lässt, ihre tägliche Fahrt auf dem Rad zu unternehmen, antwortet sie: „Weil ich ohne nicht leben kann.“

Continue Reading

Fahrradbotschafter brechen eine Lanze fürs Radfahren in Randers

Fahrradbotschafter brechen eine Lanze fürs Radfahren in Randers

| December 4, 2012

Die Fahrradstadt Randers hat schon zwei Jahre lang eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit 18 aktiven Fahrradbotschaftern, die dafür arbeiten, mehr Leute zum Umsteigen aufs Rad zu bewegen.

Continue Reading

1000 gelbe Radfahrer

1000 gelbe Radfahrer

| December 4, 2012

Im Frühjahr 2012 erprobte die Kommune Fredericia ein neues Konzept, demzufolge die Bürger Staffelläufe per Fahrrad mit elektronischen GPS-Geräten absolvieren sollten. Die Erfahrungen mit der „Fahrradstaffel“ zeigen Potential für eine Weiterentwicklung der Kampagne.

Continue Reading

Dänemarks erster Park-and-Ride-by-Bike-Terminal!

Dänemarks erster Park-and-Ride-by-Bike-Terminal!

| December 4, 2012

Bekanntlich legen sehr viele Pendler mit dem Auto eine längere Wegstrecke über kommunale Grenzen hinweg zurück, bevor sie an ihrem Arbeitsplatz ankommen. Die Kommune Aarhus hat deswegen eine Idee gefördert, die Pendlern die Möglichkeit geben soll, den letzten Teil der Autofahrt durch eine gute Portion Bewegung auf dem Fahrrad zu ersetzen.

Continue Reading

Neuer Leitfaden „Strukturelle Ideen zur Förderung des aktiven Transports für Schulkinder“

Neuer Leitfaden „Strukturelle Ideen zur Förderung des aktiven Transports für Schulkinder“

| August 24, 2012

Die Dänische Krebsgesellschaft hat kürzlich einen neuen Leitfaden veröffentlicht, der zeigt, wie Dänische Schulwege fahrradfreundlicher gestaltet werden können und zugleich die körperliche Aktivität unter Schulkindern erhöht werden kann.

Continue Reading

Die Dänische Fahrradbotschaft besucht Vancouver!

Die Dänische Fahrradbotschaft besucht Vancouver!

| August 24, 2012

Im Juni öffnete Vancouver, Kanada, seine Pforten und Straßen, um die größte Fahrradkonferenz der Welt, die Velocity, willkommen zu heißen.  Und so überquerten zwanzig Fahrradbotschafter aus Dänemark den Atlantik, um andere Fahrradexperten, Politiker und NGOs aus aller Welt zu treffen und ihr Fachwissen über die Verbreitung des Radfahrens zu teilen.

Continue Reading

Hoher Besuch aus den USA

Hoher Besuch aus den USA

| August 24, 2012

Neunzehn einflussreiche Politiker und Beamte aus Portland, Chicago und San Francisco sowie Mitglieder der Organisation Bikes Belong besuchten im Juni dieses Jahres Kopenhagen, Aarhus und Odense, um unter der Überschrift „ Experiencing the Most Advanced Bicycling Environments on the Planet“ dänische Fahrradlösungen kennenzulernen.

Continue Reading

Die Geschichte des Fahrradtourismus wird neu geschrieben

Die Geschichte des Fahrradtourismus wird neu geschrieben

| August 22, 2012

Die besten Beispiele aus ganz Europa werden als Vorbilder dienen, wenn die Danish Cyclists´ Federation, die dänische Radfahrervereinigung, und ihre Partner die dänischen Streckenteile der Nordsee-Route und der Route Berlin-Kopenhagen generalüberholen.

Continue Reading

Fahrradstädte werden mit Fahrradzählern belohnt

Fahrradstädte werden mit Fahrradzählern belohnt

”Ein Fahrradzähler ist ein sichtbarer Beweis für eine entschlossene Radverkehrspolitik“. So lautet die Begründung für die Vergabe von Fahrradzählern an die drei Städte Offenburg, Karlsruhe und Freiburg im Bundesland Baden-Württemberg. Die drei deutschen Städte wurden im Oktober 2011 offiziell vom Verkehrsministerium zu Fahrradstädten erklärt. Als einen Teil der Auszeichnung haben diese Städte soeben jede einen […]

Continue Reading

Fahrrad-Superwege sollen in der Hauptstadt mehr Leute aufs Rad bringen

Fahrrad-Superwege sollen in der Hauptstadt mehr Leute aufs Rad bringen

Pendler im Hauptstadtgebiet, die per Fahrrad zur Arbeit oder an ihren Ausbildungsplatz gelangen wollen, erhalten jetzt Vorfahrt auf einem ganz eigenen Netz von erstklassigen Fahrradwegen. Der erste Fahrrad-Superweg Dänemarks zwischen Kopenhagen und Albertslund wurde im April eröffnet. Er soll es durch wenige Stopps und hohen Komfort ermöglichen, schnell, einfach und sicher mit dem Rad ans […]

Continue Reading

Dänische Fahrradexperten fahren zur Velo-City nach Vancouver

Dänische Fahrradexperten fahren zur Velo-City nach Vancouver

Wenn im Juni Vancouver seine Radwege für die Besucher der Velo-City Global- Konferenz aus aller Welt öffnet, werden die Dänen vor Ort dabei sein. Eine 15-köpfige Delegation von der Cycling Embassy of Denmark, der Dänischen Fahrrad-Botschaft, wird den großen Teich überqueren, um Wissen zu teilen und neue Inspirationen zu suchen.

Continue Reading

Fahrräder und Autos parken  am selben Ort

Fahrräder und Autos parken am selben Ort

| June 6, 2012

Können Fahrräder und Autos sich den Platz teilen? In Städten, in denen Platz zunehmend zur Mangelware wird, ist es notwendig, anders zu denken, wenn man Raum für alle Verkehrsteilnehmer schaffen will, die eine Stadt beherbergt. Ist die Stadt gleichzeitig die Großstadt  Kopenhagen mit einer sehr hohen Anzahl an Radfahrern, so benötigen sowohl Fahrräder als auch […]

Continue Reading

Vorreiterpreis für Förderung des Radfahrens 2012

Vorreiterpreis für Förderung des Radfahrens 2012

Die Cycling Embassy of Denmark (Die Dänische Fahrradbotschaft) wird 2012 einer Person oder einer Organisation einen Preis für die vorbildliche Förderung des Fahrradfahrens verleihen. Doch wir brauchen Deine Hilfe dabei, die wirklich engagierten Fahrrad-Förderer zu nominieren. Wer wird auf Bürgermeister Bloomberg, New York City, Roelof Wittink, Niederländische Fahrradbotschaft, und Lake Sagaris, Ciudad Viva, folgen? Verleihungszeremonie […]

Continue Reading

Neuer Bahnhof Nørreport: Architekten denken neu und verdoppeln Fahrradstellplätze

Neuer Bahnhof Nørreport: Architekten denken neu und verdoppeln Fahrradstellplätze

| March 27, 2012

Der Umbau von Bahnsteigen, Gebäuden und Stadtraum rund um Nørreport, Dänemarks belebtesten Bahnhof, ist in vollem Gange. Grundlage für die Arbeiten ist der erstplatzierte Beitrag eines internationalen Architektur-Wettbewerbs, den Public Arkitekter in Zusammenarbeit mit COBE, Grontmij Carl Bro und Bartenbach Lichtlabor gewonnen haben. Täglich passieren mehr als 250.000 Menschen die Station Nørreport, und die Verbesserung […]

Continue Reading

Export von dänischem Fahrradwissen

Export von dänischem Fahrradwissen

| March 27, 2012

Hat dänisches Fahrradwissen einen Exportwert? Ja, lautet die kurze Antwort. Enorm viel Wissen ist rundum in Gemeinden und bei Beratern vorhanden, das anderen Ländern in ihren Bemühungen, den Einsatz von Fahrrädern zu steigern, zugutekommen kann. Inzwischen haben viele ausländische Städte Dänemark und unser Fahrradwissen entdeckt. In den letzten Jahren haben viele Dänen ihre Philosophie des […]

Continue Reading